Plasma-Handschweißbrenner



Unsere neuen Plasma-Schweißbrenner weisen bei hoher Leistung eine besonders kompakte Bauform auf. Besonders wichtig für die praktische Anwendung ist jedoch die lange Lebensdauer der Verschleißteile und der wartungsarme Aufbau. Ermöglicht wurden diese Vorteile durch die durchdachte Zweikreiskühlung im geschlossenen Kreislauf. Hier wurde das entscheidende technische Know-How eingebracht, welches die TBi-Ingenieure bereits seit vielen Jahren erfolgreich bei der Kühlung von MIG/MAG Brennern einsetzen. Es stehen verschiedene Brennertypen zur Verfügung, gerne beraten wir Sie über den optimalen Einsatz für Ihre Anwendung, wie z.B. Verbindungs- (Stichloch-) oder Auftragsschweißen.



  • TBi PL 200-S (PLP 200-S)

Kurze Version, optional mit integrierter Pulverzuführung.

Brennerelektrode: kathodisch oder AC
Arbeitsspannung: 15-40 V
Schweißstrom: 50-200 A
Kühlart: 2-Kreis Wasserkühlung
max. Pulvermenge: 35 g/min



  • TBi PL 200-L (PLP 200-L)

Lange Version, optional mit integrierter Pulverzuführung.

Brennerelektrode: kathodisch oder AC
Arbeitsspannung: 15-40 V
Schweißstrom: 50-200 A
Kühlart: 2-Kreis Wasserkühlung
max. Pulvermenge: 35 g/min



  • TBi PLP 300

Langer Brenner für einen angenehmen Abstand vom heißen Werkstück, mit integrierter Pulverzuführung. Dieser Brenner ist besonders geeignet für den industriellen Einsatz zum Auftragsschweißen.

Brennerelektrode: kathodisch oder AC
Arbeitsspannung: 15-40 V
Schweißstrom: 50-350 A
Kühlart: 2-Kreis Wasserkühlung
max. Pulvermenge: ca. 80 g/min



  • Übersichtsprospekt TBi Plasma Schweißbrenner

Hier finden Sie eine Übersicht über die TBi Plasma Schweißbrenner. Dieser Katalog enthält Typen für manuelle und automatische Führung.